Enterprise Terminals

Enterprise Terminals

Unternehmensgerechte Verbindungen einfach gemacht

Product Status: Product Announced

Enterprise NGSO Terminal

Market’s lowest cost flat-panel ground terminal for Low Earth orbit (LEO) and Medium Earth Orbit (MEO) satellite constellations delivering Satellite Broadband on high capacity Ka-Band frequencies.

The enterprise NGSO terminal uses ALCAN’s patented liquid crystal-based antenna to enable beam-steering. This optimizes performance and allows broad-band speeds of 400Mbps via LEO and MEO satellites. This innovation, originally developed at the Technical University of Darmstadt, allows ALCAN to build a liquid crystal based phased array antenna that achieves the lowest unit cost and power performance in the industry. Additionally, the nature of liquid crystal allows for an ultra-low-profile form factor to minimize the visual impact of equipment.

ALCAN is working with its partners to build a mass-production supply chain and assembly capability for the antenna and is targeting first customer deliveries for Q4 2021. 

Technical details:

  • The antenna will be priced at EUR 1,500 (full terminal price estimated at EUR 2,500) and can achieve throughputs in excess of 400 Mbps.
  • The antenna will have 2D beam steering and will operate across a wide scan angle of +/-55 degrees.
  • The antenna will be full-duplex and have slew times less than 30ms, enabling better than 99.5% signal throughput.
  • The antenna size will be compact at 55cm x 99cm x9cm and have a weight less than 20Kg. The power consumption of the antenna (including LNB and BUC) will be less than 100W.
  • The antenna design is modular and will allow multiple antennas to be combined to achieve higher gain/throughput based on the needs of the customers.
Want to stay updated?
Sign-up for our mailing list to get the latest news regarding our Enterprise NGSO Terminal:
jamie-street-v73LRkIH1ts-unsplash

Bündelung & Mobilfunk-Backhaul

Für Internet Service Provider (ISPs) und Mobilfunkbetreiber (MNOs), die die Bündelfähigkeit (trunk connectivity) an schwer erreichbare Standorte bringen müssen, sind die extrem wartungsarmen und einfach zu installierenden Antennen von ALCAN eine ideale Lösung. ALCAN ermöglicht erhebliche Datenmengen aus jedem HTS-System, sei es in einer GEO-, MEO- oder LEO-Umlaufbahn.

Hochdurchsatzsatelliten (High Throughput Satellites, HTS) halten seit langem das Versprechen, es den Betreibern zu ermöglichen, den Aktionsradius der Dienste auf Teile ihrer Netze auszudehnen, die zu ländlich sind, um mit Glasfaser verbunden zu werden. Antennen mit großen Antennengrößen, hohem Stromverbrauch und hohen Kosten machte es nahezu unmöglich dies auch umzusetzen, insbesondere beim Mobilfunk-Backhaul.

ALCAN hat das Problem gelöst und bietet kostengünstige, aber hochleistungsfähige Antennen, die problemlos an bestehenden oder neu errichteten Mobilfunkmasten montiert werden können. Die Antennen von ALCAN ermöglichen 3G- und 4G-Dienste und sind auch in der Lage, den 5G-Dienst über Satellit zu erweitern, wenn er auf dem Markt für eine echte zukunftssichere Lösung für Netzbetreiber angeboten wird.

Geschäftskritisches Unternehmen

Betriebsfortlauf: Die Flachantennen von ALCAN, ohne bewegliche Teile - und damit sehr wartungsarm - mit geringem Stromverbrauch und hochleistungsfähigem Design sind so konzipiert, dass sie den Anforderungen von Unternehmen gerecht werden, die sicherstellen müssen, dass die geschäftskritische Verbindung nie unterbrochen wird.

Disaster recovery: The ALCAN antenna is lightweight, has no moving parts, is easy to install, uses low power and is extremely affordable. All of the attributes needed for the ideal disaster recovery antenna.

noaa-rxlx9Yi0298-unsplash
zachary-theodore-guADzpF9pDI-unsplash

Energie & Bergbau

Mit einer viel kleineren Stellfläche als ein herkömmliches Terminal ist die ALCAN-Satellitenantenne perfekt für land- und seegestützte Energie- und Bergbauanlagen. Und mit einem sehr geringen Stromverbrauch - potenziell solarbetrieben - ermöglicht das skalierbare System problemlos die erforderliche Konnektivität mit dem entferntesten Abbaugebiet oder der Offshore-Plattform im Hochseebereich.

ALCAN hat extrem einfach zu installierende intelligente Antennen entwickelt, die in der Lage sind, schnell automatisch den richtigen Satelliten zu erfassen, was eine minimale Installations- und Einrichtzeit erfordert.

Da die ALCAN-Antenne keine beweglichen Teile enthält, sind die Wartungskosten extrem niedrig und die Anforderungen für wiederholte Serviceeinsätze sind nicht gegeben.